Vortragsreihe "Treffpunkt Demenz"

Bewegen und bewegt werden - Shiatsu für Senioren

Bewegung und Berührung tun gut und sind wichtig fürs Wohlbefinden – in jedem Alter. Durch Berühren
und Berührt werden wächst das Gespür für den eigenen Körper, ebenso das Gefühl, auch bei anderen
etwas bewirken zu können. Das Programm soll Freude bereiten und zum Mitmachen anregen – selbst
bei eingeschränkter Mobilität. Ziel ist es, den Senioren die gegenseitige Behandlung zu ermöglichen
sowie den Angehörigen und Pflegekräften eine einfach erlernbare Methode zur Unterstützung zu
vermitteln.


Referentin: Monika Reißlandt, Heilpraktikerin eingeschr.a.d.Gebiet der Psychotherapie, Shiatsu-
Praktikerin (GSD-zertifiziert)

zurück

Download der Einladung