1. Kieler Woche der seelischen Gesundheit

20. August 2019 10:00-11:30 Uhr „Mit Freude Bewegung in den Alltag bringen“ Mitmachangebot Bewegung für (nicht nur) Senioren

Gesunde Bewegung kann den Ausbruch von Demenzen verzögern oder den Krankheitsverlauf mildern. Wenn ältere Menschen ihre körperlichen Aktivitäten einschränken, sei es aus Bewegungsunlust oder auf Grund von körperlichen Schwierigkeiten, gehen viele eigentlich noch vorhandene Funktionen verloren. Anhand von ganz praktischen Alltagsbeispielen soll aufgezeigt werden, wie sich „sportliche“ Betätigung und Bewegung in den Alltag einbauen lassen.
Leitung: Eleonore Mihm

22. August 2019 15:30-17:00 Uhr „Gemeinsam singen“ Mit Textblättern und Gitarrenbegleitung Volkslieder singen

Musik begleitet uns vom Mutterleib bis zum Lebensende und stellt einen wichtigen Zugang zu Menschen mit Demenz dar. Sie holt uns aus der Isolation, bietet Geselligkeit, weckt viele Emotionen und Erinnerungen. Durch das oft noch lange intakte Musikgedächtnis haben Menschen mit Demenz Erfolgserlebnisse und blühen auf. Alle, die Lust haben mitzusingen, egal ob mit oder ohne Demenz, jung oder alt, sind herzlich eingeladen.
Leitung: Alfred Dieckmann

Beide Veranstaltungen finden statt in den Räumen der Alzheimer Gesellschaft Kiel e.V. Gneisenaustr. 2, 24105 Kiel

• Teilnahme kostenfrei
• barrierefrei
• keine Anmeldung erforderlich

zurück

Download (PDF)