Vortragsreihe "Treffpunkt Demenz"

Aktuelle Leistungen der Pflegeversicherungen

Um die Pflege zu Hause besser zu unterstützen, wurden einige Leistungen für die häusliche Pflege zum 1. Januar 2022 erhöht. Darüber hinaus sind Corona Sonderregelungen für die sogenannten Entlastungsleistungen bis zum 31.12.2022 verlängert worden. Gleichzeitig wurde für die Pflegeanbieter eine Verpflichtung zur tariflichen Entlohnung der Pflegemitarbeiter/innen zum 1.9.2022 eingeführt. 2022 haben sich die Preise für Pflege vor diesem Hintergrund in vielen Bereichen deutlich verändert. Bei der Veranstaltung wird darauf eingegangen, welche Auswirkungen diese Entwicklungen auf die Unterstützungsangebote wie die Kurzzeit-, Verhinderungs-, Tages- und Nachtpflege haben. Es wird dargestellt, welche Leistungsansprüche es gibt und wie sie gut miteinander kombiniert werden können. Der Referent gibt einen Überblick und steht für Nachfragen zur Verfügung.
Referent: Lars Tosch, Landesreferent bpa - Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.

!!! Bitte anmelden zu den Veranstaltungen !!!
Alzheimer Gesellschaft Kiel e.V., Tel. 0431-70 55 191

zurück

Download